ESN organisiert auf internationaler, nationaler und lokaler Ebene verschiedene Projekte rund um das Thema Internationale Studierende und interkulturellen Austausch.

Da ESN die größte internationale Studentenorganisation im Bereich des internationalen Austauschs ist, werden regelmäßig Umfragen durchgeführt und die Ergebnisse nationalen und internationalen Entscheidungsträgern präsentiert, um die Situation der Studierenden zu verbessern: Die beiden Projekte dazu heißen PRIME und ESN Survey.

Des Weiteren möchten wir Studierende zu mehr sozialen Engagement bewegen. Unsere Projekte SocialErasmus und ExchangeAbility ermöglichen den Studierenden, sowohl eine gute Tat zu vollbringen als auch den Auslandsaufenthalt auf einem ganz anderen Weg zu bereichern.

Mehr Informationen zu diesen Projekten gibt es auf den folgenden Seiten!